Prinzessin möchte wach geküsst werden

Eingestellt von Rudolf Krenn

Bilder

thumb_650_img2557.jpg


thumb_650_img2560.jpg


thumb_650_img2596.jpg


thumb_650_img2659.jpg


thumb_650_img2661kopie.jpg


thumb_650_img2656.jpg


thumb_650_img2665.jpg


thumb_650_img2668.jpg


thumb_650_img2610.jpg


thumb_650_img2645.jpg


thumb_650_img2680.jpg


thumb_650_img2625.jpg


thumb_650_img2636.jpg


thumb_650_img2672.jpg


thumb_650_img2678.jpg


thumb_650_img2599.jpg


OBJEKTART: VERKAUF
OBJEKT NR: 650

Staat
: Österreich
Bundesland: Steiermark
Bezirk: Graz Stadt
PLZ: 8130
Ort: Frohnleiten
Ortsteil: Ortsrand
Grund in m²: individuell
WFL in m²: 1000
Baujahr: 1400
Zimmer: 20
Zustand: sehr sanierungsbedürftig
PREIS €: 450000
Maklerprov.: lt. Gebührenordnung zuz. 20% USt.
Energieausw. HWB (kwh/m²a): nein


Beschreibung
:

Das beeindruckende doch scheinbar vergessene Bauwerk stammt aus dem 14./ 15. Jahrhundert.
Es wurde als Pfarrhof für die bereits um 1000 begründete St. Georgs Kirche errichtet.

Um Fehleinschätzungen vorzubeugen erfolgt keine weitere Beschreibung.

Bitte folgen Sie den Web-Links und machen Sie sich einen Eindruck von den Bilder. Gegen Terminvereinbarung ist eine Besichtigung kurzfristig möglich.

Das Ensemble gehört zu den ältesten Bauten der Steiermark mit einer geschichtsträchtigen Chronik, dazu ein Verweis z.B. auf http://bks.tugraz.at/neuweb/adriach/adriamod2.html

 

FLÄCHEN

laut Grundbuch beträgt  die Gesamtfläche  rund                        18.000 m² und teilt sich auf in

Fläche              DO 0,2 – 0,8       mit Bauwerk                              2.500 m²
Fläche              WA 0,2 – 0,3       (mit Bebauungsplan)                5.500 m²
Wiese                                                                                             10.000 m²

Die Wohnfläche/Nutzflächen

sind nicht exakt erhoben. Eine Geschoßebene entspricht etwa 700 m². Benutzbar sind derzeit etwa 180 m².
Das Nutzflächenpotential im Bestand liegt in mehreren Ebenen bei 2.000 m² plus Erweiterung auf den mit  Dorfwidmung 0,2 - 0,8 ausgewiesenen Grund.
Die Gebäude stehen per Bescheid der Steiermärkischen Landesregierung unter Denkmalschutz.  

 

LAGE UND INFRASTRUKTUR

Adriach liegt am Westrand der Stadtgemeinde Frohnleiten und weist einen sehr ländlichen, ruhigen und gemütlichen Charakter auf. Alle Einrichtungen sind fußläufig bequem erreichbar, ebenso der sehenswerte alte Stadtkern welcher hervorragend saniert ist.
Eine eindrucksvolle Präsentation bietet
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Frohnleiten.jpg?uselang=de

Die Verkehrsanbindungen sind sehr gut, die Stadt liegt auch an der Bahn.

Autobahnzubringer                   1.500 km                    Stadtzentrum Graz                     30 km
Flughafen Graz                             40 km                     Flughafen Wien                        200 km
Luftlinie Spielberg                          42 km                    Luftlinie Flughafen Graz             30 km


KAUFPREIS

Für das Bauwerk  mit 3.000 m² Grund lautet  die Preisvorstellung  € 450.000.

Für die weiteren Flächen wird separat verhandelt.
+ Maklerprovision zuzüglich 20 %USt


ausführliche Präsentation, Bilder: in Arbeit
Mein Objektwunsch: LINK:mein persönliches Wohnprofil


Werkzeuge
Hypotheken-Kalkulation
Seite drucken
Umgebungskarte
Finanzierungsbedarf: LINK: mein persönlicher Finanzierungsswunsch
Versicherungsbedarf: LINK: mein persönlicher Versicherungswunsch



Eingestellt von: Rudolf Krenn
Homepagehttp://www.immoplusfinanz.at

Info: Tel. 0650 5674321,
rudolf.krenn@immoplusfinanz.at
oder über das Serviceportal.



Wetter in Hart bei Graz

ALLE OBJEKTE